SEACOTEC GmbH & Co. KG wurde im Frühjahr 2016 gegründet und hat seinen Sitz in Hamburg.

Die drei Gründer Dr. Robert Surma, Tobias Neumann-Overholthaus und Marcus von Busch haben den Anspruch, ihren Kunden erstklassige Dienstleistungen zu liefern.

SEACOTEC steht für Beratungsdienstleistungen, Projektunterstützung, Inspektionen und Schulungen in diversen technischen Disziplinen mit dem Schwerpunkt auf

  • Werkstoffe und Schweißtechnik
  • Unternehmens- und Produktzertifizierungen
  • Umsetzung internationaler technischer Standards in der Fertigung
  • Unterwassertechnik
  • System- und Drucktechnik.

Unser Ziel ist es, pragmatische Lösungen für unsere Kunden zu erarbeiten.

Schnell reagierend und flexibel, aber gleichzeitig bekannt für Verlässlichkeit und Professionalität, stehen wir Ihnen 365 Tage im Jahr 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Expertise, Fleiß und Teamwork, gepaart mit einem hervorragenden internationalen Netzwerk, ermöglichen es uns, unseren Kunden weltweit erstklassige und bezahlbare Dienstleistungen anzubieten.

Ganz im Sinne des Mottos „Service. Support. Solutions.“

Die Gründer und Geschäftsführer

Version 2

Tobias Neumann-Overholthaus

MSc. Offshore & Environmental Technologies, Dipl.-Ing. Schiffsbetriebstechnik, Schweißfachingenieur

Herr Neumann-Overholthaus betreut im Schwerpunkt die Bereiche Besichtigungen, Material & Schweißtechnik sowie Training.

Durch seine über 11-jährige Erfahrung als Besichtiger einer Klassifikationsgesellschaft sowie seine mehrjährigen internationalen Einsätze unter anderem in China und Indien ist Herr Neumann-Overholthaus immer daran interessiert, kundenorientierte Lösungen zu erarbeiten, flexibel zu agieren und Sie als Kunden bestmöglich zu unterstützen.

In den letzten sechs Jahren war Herr Neumann-Overholthaus in verschiedenen Managementpositionen vornehmlich im operativen Bereich tätig und konnte dort seine praktischen Erfahrungen in die Unternehmensführung einfließen lassen.

Stets das große Ganze im Blick, strebt er stetige Verbesserungen der Prozesse an und freut sich darauf, dies auch in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Seine exzellenten Fachkenntnisse im operativen und schweißtechnischen Bereich machen ihn zu Ihrem zuverlässigen Partner auf diesen Gebieten.

Nach seinem Abschluss als „Dipl.-Ing. Schiffbetriebstechnik“ an der Fachhochschule Flensburg im Jahr 2003 hat Herr Neumann-Overholthaus zusätzlich in einem Masterstudiengang den Abschluss „MSc. Offshore & Environmental Technologies“ an der Newcastle University (UK) erlangt.

Während seiner Tätigkeit als Besichtiger hat er sich außerdem erfolgreich zum „Internationalen Schweißfachingenieur“ sowie zum „Durchstrahlungsprüfer RT Level II“ fortgebildet.

„Wer redet, dem kann geholfen werden!“

Dr.-Ing. Robert Surma

Dr.-Ing. Strömungsmechanik, Sicherheitstechnik, Mehrphasenströmungen

Herr Dr.-Ing. Surma betreut Sie in den Bereichen der System-, Unterwasser-, Gas-/Dampf- und Druckbehältertechnik. Seit 1999 sammelte er umfangreiche Erfahrungen im ingenieurtechnischen Umfeld, zuletzt als Bereichsleiter bei einer international tätigen Klassifikationsgesellschaft. Die umfassenden Kenntnisse der maritimen und landseitigen Vorschriften und Direktiven setzt er nutzbringend als Referent und Experte für Sie ein.

Er steht Ihnen beratend für die Auswahl und Anwendung geeigneter Vorgehensweisen zur Zulassung und Zertifizierung zur Seite. Die Erfahrungen aus der erfolgreichen Abwicklung vieler Projekte sowie die jahrelange Tätigkeit als Leiter einer Konformitätsbewertungsstelle sollen für Sie eine verlässliche und lösungsorientierte Unterstützung für kostenoptimierte Lösungen sein, die sich an unserem Unternehmensslogan „Service. Support. Solutions.“ ausrichtet.

Aufgrund seines Engagements bei Konferenzen steht ihm ein umfangreiches Netzwerk zu nationalen und internationalen Unternehmen, Organisationen und Experten zur Verfügung, das für Sie nutzbringend eingesetzt werden kann.

Durch Vorlesungen an der Technischen Universität Hamburg-Harburg (Hochdrucktechnik im Apparatebau) sowie an der NORDAKADEMIE in Elmshorn (Kolbenmaschinen) profitieren Sie zudem von seinen langjährigen Kontakten zu wissenschaftlichen Instituten.

„Wenn Du aufhörst, Dich zu verändern, bist Du am Ende.“
Benjamin Franklin

Robert Surma Photo2

thumb_DSC07378_1024

Marcus von Busch

Dipl.-Ing. Verfahrenstechnik, Betriebswirt (BdH), Schweißfachingenieur

Herr von Busch betreut Sie in allen Bereichen der Schweißtechnik, bei werkstofflichen Fragestellungen und Besichtigungen. Als Referent ist er in Inhouse-Schulungen tätig und unterstützt verschiedene Veranstalter bei schweißtechnischen Schulungen. Er steht Ihnen als ausgewiesener Experte für Themen rund um die schweißtechnische Qualitätssicherung (EN 1090, ISO 3834), Schweißprozesse, Verfahrensprüfungen und Personalqualifizierung zur Verfügung.

Seit 1994 ist Herr von Busch Schweißfachingenieur. Als Bauleiter im Anlagen- und Rohrleitungsbau konnte er umfassende Erfahrungen sammeln, die er Ihnen heute praxisnah weitergibt.

Während seiner Tätigkeit als Ausbildungsleiter einer renommierten, schweißtechnischen Ausbildungsstätte in Hamburg entwickelte er technische Weiterbildungsangebote und auditierte Fertigungsbetriebe nach z.B. ISO 3834 und DIN 18800-7.

Vor der Gründung von SEACOTEC arbeitete Herr von Busch 11 Jahre lang im operativen Management einer führenden, international tätigen Klassifikationsgesellschaft. Er war verantwortlich für die Zertifizierung der im maritimen Sektor tätigen Werkstoffhersteller und Schweißfachbetriebe. Durch seine zahlreichen Audits internationaler Kunden – hauptsächlich in Südostasien, Westeuropa und Nordamerika – verfügt er über eine hervorragende Branchen- und Regelwerkskenntnis.

„Erfolg stellt sich ein, wenn man mehr tut als nötig. Und das immer.“
Lothar Schmidt