Den optimalen Weg gehen

Regelwerke bestimmen große Teile unseres Lebens, aber auch ihren Produkterfolg. Entsprechende Erfahrung und Kenntnis der unterschiedlichen Regelwerke sind erforderlich, um herauszufinden, welche Konformitätserklärungen, Zertifizierungen, Standards, Zeichnungs- oder Herstellerzulassungen und Prüfumfänge notwendig sind.

Wir unterstützen Sie und Ihr Projekt, indem wir sicherstellen, dass alle Anforderungen an Sie als Hersteller bekannt sind und produktspezifisch erfüllt werden. Unabhängig davon, ob Sie die Schifffahrt, die Offshore-Branche oder landseitige Anlagen beliefern oder betreiben. Die richtige Auswahl von Vorschriften, Regularien, Direktiven und Prüfstandards, sowie die Beratung in Bezug auf herstellungsspezifische Normen, wie zum Beispiel …

  • Qualitätsmanagementsysteme nach EN ISO 3438-2 /-3 /-4, DIN 2303 und EN 1090-2 /-3
  • Personalzertifizierung nach EN 287, ISO 9606, EN ISO 14555, EN 13134 oder EN ISO 14732
  • Verfahrensprüfungen nach EN 15614-1 bis -14, ASME sec. IX oder AWS D1
  • Herstellerzulassungen nach Klassifikationsregelwerk (alle führenden Gesellschaften)
  • Zulassungen nach PED – Druckgeräterichtlinie

… ist unser Tagesgeschäft.

Profitieren Sie von unseren Kenntnissen und reduzieren Sie ihre Kosten durch optimal angepasste Prüfumfänge und maximale Erweiterungen von Geltungsbereichen.

SEACOTEC – Ihr Berater für Zertifizierungen

Überzeugen Sie sich selbst und laden Sie uns zu einem unverbindlichen Treffen ein. Lernen Sie uns und unsere Philosophie von „Service. Support. Solutions.” kennen.

Kurz gesagt, SEACOTEC …

  • … berät Sie im Vorfeld hinsichtlich optimaler Zertifizierungsumfänge
  • … erspart Ihnen Zeit durch die Auswahl geeigneter Regelwerke
  • … optimiert Ihre Aufwände und erhöht dadurch Ihre Verfügbarkeit
  • … reduziert Ihre Kosten zur Zertifikatserlangung
  • … maximiert den Geltungsbereich Ihrer Zertifikate

Angebot anfordern

Interesse geweckt?

Wir sind kurzfristig für Sie verfügbar – 24/7.

Kontaktieren Sie uns!